Veranstaltungen

AW-Curriculum: Schlüsseltechnologien der Digitalisierung und ihre Effekte auf die Außenwirtschaft (Webinar) | 23.9.2020

Das Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort, das Kompetenzzentrum Forschungsschwerpunkt Internationale Wirtschaft und die Verwaltungsakademie des Bundes laden ein zum

4. Wahlseminar: Schlüsseltechnologien der Digitalisierung und ihre Effekte auf die Außenwirtschaft - unter besonderer Berücksichtigung des Dienstleistungsaußenhandels

Vortragender: Dr. Bernhard Dachs (AIT)

Mittwoch, 23. September 2020 von 9:00 bis 11:00 Uhr

Anmeldung erforderlich unter: https://my.demio.com/ref/fWdt1ZnEVbhHLOMb
Den Teilnahmelink erhalten Sie unmittelbar nach der Anmeldung.

Technische Voraussetzungen: Dieses Webinar sollte in allen aktuellen und gängigen Browsern und auf allen gängigen Plattformen (inklusive Tablets und Smartphones) funktionieren. Bitte vermeiden Sie den Internet Explorer, da dieser veraltet ist und seit einiger Zeit nicht mehr weiterentwickelt wird. Wir empfehlen die aktuellsten Versionen von Firefox, Chrome, Edge oder Safari. Wenn Sie Probleme mit einem dieser Browser haben, versuchen Sie es bitte mit einem anderen.

Inhalte:

  • Überblick über die Schlüsseltechnologien. Industrie 4.0; Blockchains; 3D-Druck; Künstliche Intelligenz; Plattformen; Big Data Analyse etc.
  • Potentialschätzungen der Schlüsseltechnologien bezüglich Effekte auf Produktivität, BIP und Arbeitsplätze (Literaturüberblick über bereits existierende Studien).
  • Global Value Chains und Digitalisierung.
    Exkurs: Digitalsteuer bzw. Reglementierung von Global Digital Players.
    Effekte auf die Außenwirtschaft.
  • Was bedeutet die Zunahme des globalen Dienstleistungshandels für Österreich? Chancen und Risiken, Policy-Implikationen.
  • Anforderungen an die Unternehmen/Arbeitskräfte/Politik.
  • Die Position Österreichs in verschiedenen Indikatoren der Digitalisierung z.B. The Digital Economy and Society Index (DESI).


Das Webinar findet im Rahmen des Außenwirtschafts-Curriculum 2019/2020 statt, zu dem Sie sich jederzeit anmelden können.
Anmeldelink zum Außenwirtschaftscurriculum 2019/2020

Innerhalb von zwei Jahren fanden bzw. finden 11 Seminare statt. Teilnehmende erhalten nach Besuch von mindestens 8 Seminare eine Teilnahmebestätigung des FIW. Der Besuch einzelner Seminare ist auch ohne die Teilnahme am AW-Curriculum möglich.
Weitere Informationen zum AW-Curriculum